Was ist Psychotherapie?

Wörtlich übersetzt bedeutet Psychotherapie die „Behandlung der Seele“. Ich würde jedoch noch einen Schritt weitergehen und sie als „Ganzheitliche Behandlung des Menschen“ bezeichnen.

Sich für eine Therapie zu entscheiden, bedeutet mutig sein, eigene Veränderungsprozesse mit therapeutischer Hilfe anzustoßen und mutig sein, um sich vertrauensvoll in die Hände des Therapeuten zu begeben.

Warum man sich für eine Psychotherapie entscheidet, können unter anderem persönliche Krisen, Beziehungskrisen, Berufskrisen oder schwere Verluste und Schicksalsschläge sein.

Was ist ein Trauma?

Der Begriff Trauma bedeutet „Psychische Ausnahmesituation“.

Ausgelöst durch überwältigende Ereignisse, die eine Bedrohung für das eigene Leben oder die eigene körperliche Unversehrtheit des Betroffenen oder einer nahestehenden Person darstellt.

 

Ein traumatisches Ereignis muss nicht immer außerhalb normaler menschlicher Erfahrung liegen.

Michaela Kopp · Heilpraktikerin für Psychotherapie · michaela-kopp.com

Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung.

Persönlich können wir am besten klären, wie ich Sie unterstützen kann. Rufen Sie mich einfach unter +49 173 573 67 16 an oder schreiben Sie mir eine E-Mail: info@michaela-kopp.com. Ich freue mich von Ihnen zu hören!